Log in
Neues Öhlins TTX Federbein für meine Bimota

Neues Öhlins TTX Federbein für meine Bimota

Seit ein paar Tagen ist meine Bimota von Herrn Sauer zurück. Nachdem er meine KTM so perfekt hinbekommen hat musste er nochmal ran.

Ziel war es die Paioli zu behalten, da ich den "alten Style" unbedingt halten wollte. Hatte nur Angst das er sagen würde, die Paioli Gabel wäre Mist und man sollte etwas anderes nehmen.

Jedenfalls hat er auch dort die Gabelfedern getauscht und auch ein paar Bauteile neu angefertigt, die ihm nicht gefallen haben. Da mein Budget für das Fahrwerk dadurch ziemlich geschont wurde fragte ich ihn ob man vielleicht ein neues TTX Federbein irgendwie da rein bekommt. Zu meiner Freude hat er es hinbekommen. Sieht ungemein gut aus, wird bestimmt perfekt funktionieren und es ist wesentlich leichter als das 20 Jahre alte org. Federbein.

Somit wäre das Fahrwerk an der Bimota auch fertig.

Schreibe einen Kommentar

Log in or Sign up